RE:MEMBER - WANDEL MITGESTALTEN

Infrastrukturprojekte gemeinsam voranbringen

re:member unterstützt Sie kommunikativ bei der Umsetzung Ihrer Infrastrukturprojekte. Wir sondieren die Lage vor Ort und sprechen mit Bürger:innen und Entscheidungsträgern. Wir führen Bürgerbeteiligung und Mediation durch.

UNTERSTÜTZER AKTIVIEREN - BAUPROJEKTE UMSETZEN

Professionelle Kommunikation

Ihr Unternehmen muss unter hohem Zeit- und Kostendruck komplexe Bauprojekte umsetzen. Und dabei bewegen Sie sich in einem oft unübersichtlichen politischen Raum, in dem viele Interessen aufeinander prallen.

Wäre es da nicht wichtig, dass Ihre Kommunikation genauso professionell aufgestellt ist, wie Ihr Projektmanagement?

Denn ohne professionelle Kommunikation geraten Sie vor Ort schnell zwischen die Fronten, müssen mit Ärger, Zeitverlust und Imageschäden leben.

Wir haben aus unseren Erfahrungen in der Praxis Wege gefunden, über Kommunikation die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Bauprojekte vorzubahnen und vor Ort Menschen zu finden, die Ihr Projekt öffentlich unterstützen.

Maskottchen-ja-nein-icon

Um die öffentliche Meinung kämpfen

Wir machen vor Ort
die Lauten leiser und die Leisen lauter.

Maskottchen-im-Kreis-Bewegung

Im Dialog weiterkommen

Wir übersetzen zwischen den Welten und motivieren, neue Wege zu beschreiten.

Maskottchen-unter-Pfeil-mit-Ziel-Icon

Menschen auf den Weg bringen

Wir stehen Ihnen zur Seite, mutig die eigenen Ziele umzusetzen.

In diesen Feldern sind wir unterwegs

Aktuelle Projekte

re:member unterstützt Unternehmen und Kommunen in Kommunikation und Konfliktmanagement bei neuen Windparks, im Stromleitungsbau, bei Wohn- und Gewerbegebieten, aber auch in Forstwirtschaft und im Naturschutz.

News & Blog

Neues von re:member

Rhabarbersaftschorle und Vorurteile

Berlin ist immer eine Reise wert, heißt es so schön. Aber auch wenn man die Stadt nach Osten hin verlässt, kann man was erleben.

Projektträger müssen dringend „nachrüsten“

Cyber-Krimi in Bayern: Mitte Januar 2018 macht die Bayerische Staatszeitung eine Onlineumfrage…

Soziale Standortanalyse – Endlich klare Sicht

Häufig bekommen wir Anfragen von Projektierern, die nicht wissen, warum es mit ihrem Infrastrukturprojekt vor Ort nicht vorangeht.